Termine ohne Gewähr! Neue  
melden ...

Für aktuellen Stand  Tasten Strg + F5 (oder Strg + R) drücken!   Letzte Aktualisierung  29.07.14 13:56 Uhr

Regelmäßige wöchentliche
Termine hier ...

 30. Juli (Mi) TuS-Fußball
Kreispokalspiel 1. Herren gegen Mechtersen/Vögelsen, 19:30 Uhr, Sportzentrum in Hohnstorf/Elbe

02. Aug. (Sa) Verkehrsverein
Samtgemeinde Scharnebeck
 

03. Aug. (So) Fischereimuseum
offen zur Besichtigung, 14 - 17 Uhr, Obere Räume des Gemeindebüros

04. Aug. (Mo) Hohnsdörper Sketchdeel, 1. Probe, 19:30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

02. bis 09. Aug. Siedlergem.
Kinder- und Jugendfreizeit Alfsee
, Anmeldung: M. Schamann (04139) 68077.

09. Aug. (Sa) Elbfischereimuseum
Sommerfest,
Rethscheuerweg 8 (nur für Mitglieder)

09. Aug. (Sa) Verkehrsverein
Samtgemeinde Scharnebeck
 

10. Aug. (So) Gemeinde
Elbebadetag
, Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.

17. Aug. (So) DRK/Kirchengemeinde
Öffentl. Sommersingen für Jung und Alt, Singkreis des DRK, 15 Uhr am Ev. Gemeindehaus, mit Andacht, anschl. Kaffeetafel

26. Aug. (Di) DRK 
Halbtagesfahrt n. Ludwigslust
Abfahrt 13 Uhr
Edeka, Info und Anmeldung bei Elke Lemke, Tel. 04139-68085 

30. Aug. (Sa) Samtgemeinde
"Alphornklänge an der Elbe"
(Traugott Forschner & Ensemble), 20 Uhr,
Fährbuhne, 15 € VVK+Geb.

31. Aug. (So) Ev. Kirchengem.
Kleines sommerliches Orgelkonzert mit Lesungen
, 18:30 Uhr,
St Nicolai Artlenburg

31. Aug. (So) Kinderfeuerwehr
"Kreisfeuerwehrtag - Spiele ohne Grenzen"
Dienstplan 2014 ...

07. Sept. (So) Fischereimuseum
offen zur Besichtigung, 14 - 17 Uhr, Obere Räume des Gemeindebüros

08. Sept. (Mo) DRK Hohnstorf/E.
"Wir bleiben in Schwung!"
, 15:00 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

 13. Sept. (Sa) Siedlergem.
Sommerfest
, Abfahrt mit dem Fahrrad um 13 Uhr, Startort wird mit der Augustausgabe "FuG" bekannt gegeben
Flyer ...

26. Sept. (Fr) Jugendtreff
Tag der offenen Tür
Grundschule Schulstr.

27. Sept. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Herbstwerkstatt"
, Dienstplan 2014 ...

03. Okt. (Fr) Kinderfeuerwehr
"Elbmarsch",
Dienstplan 2014 ...
(Tag der Deutschen Einheit)

05. Okt. (So) Fischereimuseum
offen zur Besichtigung, 14 - 17 Uhr, Obere Räume des Gemeindebüros

25. Okt. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Lagerfeuer",
Dienstplan 2014 ...

28. Okt. (Di) DRK Hohnstorf/E.
Blutspenden
, 16:00 Uhr, Grundschule

 01. Nov. (Sa) DRK Hohnstorf
"Toveel is toveel" Plattd. Theater
in Geesthacht, 15 Uhr, Info und Anmelden Tel. 04139 68085 (E. Lemke)

 01. Nov. (Sa) TuS Hohnstorf
"Rot-weiße Nacht -
Oktoberfest", 20 Uhr, "Zum Hohnstorfer"

02. Nov. (So) Elbfischereimuseum
Trad. Fischessen
im Hohnstorfer Fährhaus

10. Nov. (Mo) DRK Hohnstorf/E.
"Bunter Nachmittag"
, 15:00 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

Im November Kinderfeuerwehr
"Laternenumzug"
 
Einzelheiten noch nicht bekannt!
Dienstplan 2014 ...

21. Nov. (Fr) Siedlergem.
Spielabend
um 19 Uhr, Restaurant "Zum Hohnstorfer"

22. Nov. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Weihnachtsbäckerei"
Dienstplan 2014 ...

08. Dez. (Mo) DRK Hohnstorf/E.
Weihnachtsfeier
, 15:00 Uhr, Hohnstorfer Fährhaus

13. Dez. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Weihnachtsfeier",
Dienstplan 2014 ...

13. Dez. (Sa) Siedlergem.
Weihnachtsbaumverkauf,
Parkplatz vor der Sparkasse

Regelmäßig wöchentlich

Selbsthilfegruppe
bei Abhängigkeit von Alkohol, Tabletten ..., Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., montags ab 20 Uhr.

Boule-Sport
auf dem Schulsportplatz bei der Sporthalle am Elbdeich. Jeder ist willkommen! Dienstags und donnerstags ab 14 Uhr bis zur Dunkelheit.
Neu: Sonntags ab 10 Uhr.

Hohnstorfer Schmökerecke
Bücher kostenlos, eine Tasse Kaffee oder Tee, ein nettes Gespräch und der Eine-Welt-Laden ist geöffnet im Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., ein Angebot der Kirchengemeinde und des DRK.
Mittwochs von 10 - 11:30 Uhr.

- Wo liegt Hohnstorf/Elbe?
-
Hohnstorf-Bilder
- Hohnstorf/Elbe in Kurzform
Auf nur einem Blatt ist bei 'Hohnstorf in Kürze' zusammengefasst, was es Wesentliches in Hohnstorf/E. gibt. Gedacht ist es als gedruckte Information für Neubürger ohne Internetzugang, kann aber vielleicht auch für Altbürger nützlich sein, deshalb hier die Präsentation. Fehler oder Änderungen bitte hier melden.
Hier ist der Flyer ...

Hohnstorf/Elbe WebCam
Das jede Minute aktualisierte Bild verdanken wir unserer Nachbarstadt Lauenburg. Nachts wird das Bild zwar leider von der Schlossbeleuchtung überstrahlt, denn die WebCam ist aus Gründen des Denkmalschutzes hinter einem Fenster im Obergeschoss angebracht, doch am Tage kann man aber sehr schön das Wetter in Lauenburg und Hohnstorf sehen. Zur Aktualisierung Taste F5 drücken! Webcam ...

Diese Internetseite ist optimiert für den aktuellen Microsoft Internetexplorer. Mit älteren Versionen oder anderen Browsern, z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome usw. kann es leider zu kleinen Fehlern im Layout kommen. Wir bitten um Verständnis.


finden Sie hier. Ihre eigene, ob geschäftlich oder privat, können Sie hier anmelden und damit kostenlos bekannt machen. Das gilt auch für die Aufnahme Ihrer Firma unter "Gemeinde geschäftlich".
Die einzige Voraussetzung: Sie müssen Ihren Geschäfts- oder Wohnsitz in unserer Gemeinde haben, also in diesem Sinne Hohnstorfer(in) sein.
Linkauswahl aus der Gemeinde Hohnstorf/E.:
- Freiwillige Feuerwehr Hohnstorf
- Grundschule Hohnstorf/Elbe
- Siedlergemeinschaft Hohnstorf
- Kinder
tagesstätte Hohnstorf

-
TuS Hohnstorf/E. v. 1925 e.V.
-
Wassersportfreunde Hohnstorf
- Weitere Links ...


 
XStat.de

Ein interessantes Kindergartenjahr geht zu Ende

wbm - Aus der Not geboren, hat sich die Einrichtung zum Erfolgsmodell entwickelt. Zu Beginn des letzten Schuljahres "platzte sie aus allen Nähten", die Kindertagesstätte Hohnstorfer Deichzwerge. Da in der Grundschule noch Platz war, zogen die 26 Vorschulkinder in die 500m entfernte Grundschule um und machten im Kontakt mit ihren künftigen "Kollegen" wichtige Erfahrungen.  Schade nur, dass einige von ihnen nach den Sommerferien die Grundschule in Echem besuchen und dann wohl in sogen. Kombiklassen jahrgangsübergreifend unterrichtet werden. In Hohnstorf wäre genug Platz für sie. - Auf dem Bild verabschieden sich die Kleinen von den Mitschülern. Bild größer ...
 

Endlich Sieg beim Samtgemeindefeuerwehrtag

as - Die vielen gemeinsamen Übungsabende haben sich gelohnt: Die Wettbewerbsgruppe der Feuerwehren Hittbergen und Hohnstorf/Elbe konnte endlich den Wanderpokal der Samtgemeinde in Empfang nehmen. In einem spannenden Wettkampf konnten sie den Dauersieger Artlenburg diesmal auf den 2. Platz verweisen. Dritter wurde die Wettkampfgruppe der Gemeinde Lüdersburg.
Mehr Informationen und Bilder unter www.feuerwehr-hohnstorf.de...

 

Sparkasse und VGH sponsern Rauchverschluss
as - Hohnstorfs Ortsbrandmeister Matthias Lanius (l.) konnte am Montag (21.07.2014) aus den Händen von Filialleiter Andy Bartsch einen 'Rauchverschluss' in Empfang nehmen. Dieses technische Hilfsmittel hatte Lars Wunderlich von der Sparkasse Lüneburg  mit Unterstützung der VGH besorgt.
Durch einen Rauchverschluss können Räume rauchfrei gehalten werden. Eine vorigen Monat durchgeführte Großübung in der Hohnstorfer Schule hat nämlich gezeigt, dass eine Personenrettung in stark verrauchten Räumen sich als sehr schwierig und zeitraubend gestaltet. Mithilfe dieses neuen Einsatzmittels wäre eine Rettung der Schulkinder auch über das Treppenhaus möglich gewesen. So aber mussten alle aufwändig über die Drehleiter gerettet werden.
Bilder: Alfred Schmidt SG-FF-Pressewart
 

Feuerwerk beim Dorffest 2014 - Video
http://www.youtube.com/watch?v=iJGNbzKoD1w
Ton einschalten! - Autor: Andreas Wiegand
 

So sehen Sieger aus: 1. Herren Fußball Saison 2014/2015
https://www.youtube.com/watch?v=7dRZyo_nbH8
Ton einschalten! - Autor: Christian Wolff
 

Fundsache
wbm - Auf dem sandigen Teil des Weges vom Sportzentrum zum Baugebiet 'Rethscheuer-West, vorbei am Restaurant 'Zum Hohnstorfer' und der Tennishalle, wurden die abgebildeten Schlüssel gefunden. Einer hat einen schwarzen, einer einen dunkelblauen Kunststoffteil. Wer das kleine Schlüsselbund vermisst, wendet sich an die Gemeindeverwaltung (Tel. 6561) oder die TuS-Geschäftsstelle (Tel. 6515).
 

Zwei Dörfer hatten einen Grund zum Feiern

Bild anklicken ...
 

Freunde Masurens?
Wir setzen uns stark für sozialschwache Polen und Deutschstämmige ein, die in
Masuren, dem südlichen Teil des früheren Ostpreußens, noch leben. Wir unterstützen diese Menschen direkt in Form von Sachspenden z.B. Nahrungsmittelpaketen, Hörgeräten diversen sanitären Hilfsmitteln etc. Die Übergabe erfolgt direkt vor Ort, meist zu Ostern oder Weihnachten. Leider gibt es noch viel zu viele dieser Personen und die wenigsten unserer Mitmenschen wissen davon.
Zusätzlich erfolgt jedes Jahr eine14-tägige Busreise für Interessierte in die Masuren. Etwas kirchlich geprägt ist diese Reise, da der Verantwortliche ein Pastor i.R. ist.
Horst-Peter Richter-Kaidas
Am Sonntag, 03.08.2014, um 10 Uhr findet in der St. Marien-Kirche zu Scharnebeck ein Gottesdienst mit anschließendem Mittagessen und einer Präsentation der letzten Reise statt. Einladung ...
 

Hohnstorf - Heu und Strohballen brennen in der Feldmark

POL-LG/wbm - In den frühen Morgenstunden des 10.07.14. kam es gegen 05:00 Uhr zu einem Brand von Rund- und Quaderballen in einem offenen Unterstand bei einem Teich Nähe 'Wiesenhof'. Die Feuerwehr löschte mit über 100 Einsatzkräften von sechs Ortswehren das Feuer. Es entstand ein Sachschaden von gut 20.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Foto: FF
 

Hohnstorfer können Flagge zeigen

bm - Im Gemeindebüro (vormittags an Wochentagen und zu den Bürgermeister-Sprechstunden) gibt es jetzt Hohnstorf-Fahnen mit dem Wappen auf weiß-blauem Hintergrund zu kaufen. Aufgrund modernster Fertigungstechnik, einer großen Abnahmemenge und dem Engagement von Klaus Theuerkauf zu sehr günstigen Preisen. Das Großformat (150 x 100cm) für 30 Euro und die etwas dezentere Ausführung (80 x 120cm) für 25 Euro. Das ideale Geschenk für „eingefleischte“ Hohnstorfer. Wer auch noch einen Fahnenmast (6,20m lang) dazu legen möchte, findet z.B. hier ein Angebot ab  schlappe 19,99 Euro. Mit der ebenfalls im Gemeindebüro erhältlichen Hohnstorf-Anstecknadel für 1,50 Euro wird das Ganze perfekt.
 

Interessante Blicke

Elbbrücke bei Nacht (2011)

Seeadler (2010)
Wolken über der Sassendorfer Bucht (2010)

Marschwetter in Bullendorf (2004)

Elbbrücke bei Nacht (Jan 2009)

Abendsonne ü. "Ausschachtung" (Jan 2009)

Steit oder geit de Elv? (Jan 2009)
Abflug im Morgengrauen (Jan 2009)
Eisige Rastplätze (Januar 2009)
Sonnenaufgang (Januar 2009)

Für den privaten Gebrauch können Bilder der "Hohnstorf.de"-Seiten heruntergeladen oder ausgedruckt werden,sofern nicht ein(e) Urheber(in) genannt wird. Jede andere Verwendung, insbesondere auf Internetseiten, ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.
 

Ruhiger Bauplatz
wbm - Der ehemalige Kinderspielplatz zwischen "Im Feld" und "Triftweg" ist seit einiger Zeit in einen ruhig gelegenen, voll erschlossenen Bauplatz (976 m², 43 Euro/m²)* umgewandelt. Interessierte erfahren Näheres in der Hohnstorfer Gemeindeverwaltung (041 39) 65 61.
Karte mit Lageplan und Bild...
*Alle Angaben ohne Gewähr! Bitte nachfragen!

 

Baugebiet Rethscheuer-West

Die Niedersächsische Landgesellschaft mbH (NLG) ist die Eigentümerin des Neubaugebietes. Interessenten bekommen alle Informationen direkt von der NLG oder auch in der Hohnstorfer Sparkassenfiliale am Marktplatz (Sportzentrum)

- Grundstückspreise (NLG)
- Lage des Baugebietes (Karte)
 

 

  

Home | Sport | Links | Forum | Gästebuch | Wo liegt eigentlich Hohnstorf ? | Ortsplan | Amtliches
Hohnstorfer Geschäftspartner
| Touristisches | FeWo & Zimmer | typisch Hohnstorf | Impressum
 

hohnstorf.de ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
© hohnstorf.de  2001 - 2014  - Alle Rechte vorbehalten (Gemeinde Hohnstorf-Elbe).