Neuer Termin? Hier anmelden...

Für aktuellen Stand  Tasten Strg + F5 (oder Strg + R) drücken!   Letzte Aktualisierung  24.10.14 19:05 Uhr

Regelmäßige Termine ...
Handball-Heimspiele ...
Fußballspiele TuS/JSG Elbtal
Basketball-Heimspiele ...

25. Okt. (Sa) Ev. Kirchengemeinde
Konzert Heaven Eleven: "Sacred and secular" (geistliche und weltliche Titel, auch Jazz, Pop und Gospel), 19:30 Uhr St. Nicolai Artlenburg

25. Okt. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Lagerfeuer",
Dienstplan 2014 ...

28. Okt. (Di) DRK Hohnstorf/E.
Blutspenden
, 16:00 Uhr, Grundschule

01. Nov. (Sa) DRK Hohnstorf
"Toveel is toveel" Plattd. Theater
in Geesthacht, 15 Uhr, Info und Anmelden Tel. 04139 68085 (E. Lemke)

01. Nov. (Sa) TuS Hohnstorf
20:30 Uhr, (Einlass 20:00 Uhr) Dorfgemeinschaftshalle Hittbergen,
Karten zunächst bei den TuS Abt.-leiter(innen), später auch im EDEKA-Markt. Plakat größer ...

02. Nov. (So) Ev. Kirchengemeinde
Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationstag der Kirchengem. Hittbergen-Echem, Artlenburg-Hohnstorf und Dionys, 10 Uhr Kirche St. Dionys

02. Nov. (So) Elbfischereimuseum
Trad. Fischessen
, 11:30 Uhr, Hohnstorfer Fährhaus
Anmeldung bis 26.10. unter (04139) 6969333 oder (04139) 6705

07. Nov. (Fr) Jugendtreff
Halloween Party
Programm 2014/Anfang 2015 ...

08. Nov. (Sa) KiTa

Plakat größer ...

10. Nov. (Mo) DRK Hohnstorf/E.
"Bunter Nachmittag"
, 15:00 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

11. Nov. (Di) Landfrauen
Der Wolf: Bereicherung oder Gefahr für unsere Natur (Vortrag), 19:30 Uhr, Hohnstorfer Fährhaus. Mehr Info ...

14. Nov. (Fr) Jugendtreff
Offener Betrieb
Programm 2014/Anfang 2015 ...

Im November Kinderfeuerwehr
"Laternenumzug"
 
Einzelheiten noch nicht bekannt!
Dienstplan 2014 ...

21. Nov. (Fr) Jugendtreff
Salzteig
Programm 2014/Anfang 2015 ...

21. Nov. (Fr) Siedlergem.
Spielabend
um 19 Uhr, Restaurant "Zum Hohnstorfer"

22. Nov. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Weihnachtsbäckerei"
Dienstplan 2014 ...

23. Nov. (So) Ev. Kirchengemeinde
Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen des zu Ende gehenden Kirchenjahres (mit Abendmahl), 15 Uhr Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf

28. Nov. (Fr) Jugendtreff
Weihnachtskekse backen
Programm 2014/Anfang 2015 ...

30. Nov. (So) Ev. Kirchengemeinde
Gottesdienst mit Heaven Eleven (Eröffnung der "Brot für die Welt"-Aktion), anschl. Kirchenkaffee und "Eine-Welt-Laden, 10 Uhr, St. Nicolai Artlenburg

05. Dez. (Fr) Jugendtreff
Weihnachtsbasteln
Programm 2014/Anfang 2015 ...

08. Dez. (Mo) DRK Hohnstorf/E.
Weihnachtsfeier
, 15:00 Uhr, Hohnstorfer Fährhaus

12. Dez. (Fr) Jugendtreff
Offener Betrieb
Programm 2014/Anfang 2015 ...

12. Dez. (Fr) Landfrauen
Weihnachtsfeier/-konzert, 16:00 Uhr, Scheunencafé/Martinkirche Hittbergen
Mehr Info ...

13. Dez. (Sa) Kinderfeuerwehr
"Weihnachtsfeier",
Dienstplan 2014 ...

13. Dez. (Sa) Siedlergem.
Weihnachtsbaumverkauf,
Parkplatz vor der Sparkasse

12. Dez. (Fr) Jugendtreff
Weihnachtsfeier
Programm 2014/Anfang 2015 ...

04. Jan. (So) Gemeinde
22. Hohnstorfer Eiswette
, 11 Uhr Fährbuhne

09. Jan. (Fr) Jugendtreff
Offener Betrieb
Programm 2014/Anfang 2015 ...

13. Jan. (Di) Landfrauen
Jahreshauptversammlung mit Wahlen,
vorher: Das Glück der kleinen Dinge (Lena Timmer), 19:30 Uhr "Hohnstorfer Fährhaus"
Mehr Info ...

16. Jan. (Fr) Jugendtreff
Arbeiten mit Speckstein
Programm 2014/Anfang 2015 ...

23. Jan. (Fr) Jugendtreff
Offener Betrieb
Programm 2014/Anfang 2015 ...

30. Jan. (Fr) Jugendtreff
"Party"
Programm 2014/Anfang 2015 ...

14. Feb. (Sa) Landfrauen
Frauenfrühstück, Thema noch offen, 10 Uhr "Veranstaltungszentrum Scharnebeck"
Mehr Info ...

11. März (Mi) Landfrauen
Machtkompetenz für Frauen (Vortrag), 20 Uhr "Zum Hohnstorfer"
Mehr Info ...

12. März (Do) Landfrauen
Atomkraft und Energiewende, Arbeitskreis Landwirtschaft, 19:30 Uhr LBZ Echem
Mehr Info ...

14. April (Di) Landfrauen
Schneller denken, besser behalten! (Vortrag), 20 Uhr "Zum Hohnstorfer"
Mehr Info ...

01. Mai (Fr) Landfrauen
Maifest mit Maibowle und Tombola, 11 Uhr Hittbergen
Mehr Info ...

26. Mai (Di) Landfrauen
Radtour nach Brackede, Abfahrt 13 Uhr "Melkhus" in Sassendorf
Mehr Info ...

Regelmäßig wöchentlich

Selbsthilfegruppe
bei Abhängigkeit von Alkohol, Tabletten ..., Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., montags ab 20 Uhr.

Boule-Sport
auf dem Schulsportplatz bei der Sporthalle am Elbdeich. Jeder ist willkommen! Dienstags und donnerstags ab 14 Uhr bis zur Dunkelheit.
Neu: Sonntags ab 10 Uhr.

Hohnstorfer Schmökerecke
Bücher kostenlos, eine Tasse Kaffee oder Tee, ein nettes Gespräch und der Eine-Welt-Laden ist geöffnet im Ev. Gemeindezentrum Hohnstorf/E., ein Angebot der Kirchengemeinde und des DRK.
Mittwochs von 10 - 11:30 Uhr.

- Wo liegt Hohnstorf/Elbe?
-
Hohnstorf-Bilder
- Hohnstorf/Elbe in Kurzform
Auf nur einem Blatt ist bei 'Hohnstorf in Kürze' zusammengefasst, was es Wesentliches in Hohnstorf/E. gibt. Gedacht ist es als gedruckte Information für Neubürger ohne Internetzugang, kann aber vielleicht auch für Altbürger nützlich sein, deshalb hier die Präsentation. Fehler oder Änderungen bitte hier melden.
Hier ist der Flyer ...

Hohnstorf/Elbe WebCam
Das jede Minute aktualisierte Bild verdanken wir unserer Nachbarstadt Lauenburg. Nachts wird das Bild zwar leider von der Schlossbeleuchtung überstrahlt, denn die WebCam ist aus Gründen des Denkmalschutzes hinter einem Fenster im Obergeschoss angebracht, doch am Tage kann man aber sehr schön das Wetter in Lauenburg und Hohnstorf sehen. Zur Aktualisierung Taste F5 drücken! Webcam ...

Diese Internetseite ist optimiert für den aktuellen Microsoft Internetexplorer. Mit älteren Versionen oder anderen Browsern, z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome usw. kann es leider zu kleinen Fehlern im Layout kommen. Wir bitten um Verständnis.


finden Sie hier. Ihre eigene, ob geschäftlich oder privat, können Sie hier anmelden und damit kostenlos bekannt machen. Das gilt auch für die Aufnahme Ihrer Firma unter "Gemeinde geschäftlich".
Die einzige Voraussetzung: Sie müssen Ihren Geschäfts- oder Wohnsitz in unserer Gemeinde haben, also in diesem Sinne Hohnstorfer(in) sein.
Linkauswahl aus der Gemeinde Hohnstorf/E.:
- Freiwillige Feuerwehr Hohnstorf
- Grundschule Hohnstorf/Elbe
- Siedlergemeinschaft Hohnstorf
- Kinder
tagesstätte Hohnstorf

-
TuS Hohnstorf/E. v. 1925 e.V.
-
Wassersportfreunde Hohnstorf
- Weitere Links ...


 
XStat.de

Vorsicht an der Haustür!
bm/ic - In Hohnstorf soll zur Zeit eine "Drückerkolonne" von Haus zu Haus gehen, die Strom- und Gasverträge von dem Anbieter "Sorglos Strom" bzw. "Sorglos Gas" verkaufen möchte. Die Personen werben mit dem Hinweis, die Gemeinde hätte den Abschluss durch eine Mitteilung in den Bekanntmachungskästen empfohlen.  Das trifft nicht zu. Die Gemeinde hat den Abschluss natürlich nicht empfohlen.
 

Klimawandel?


Sandra Struß hat Kamele auf dem Deich beim Eichenwäldchen fotografiert.

 

Sponsorenlauf der Grundschule Hohnstorf /Elbe am 10.10.2014

Zum zweiten Mal hatte der Förderverein der Grundschule Hohnstorf zusammen mit der Schule die Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 10.10.2014, ab 16 Uhr zu einem Sponsorenlauf auf dem Sportplatz am Vereinsheim eingeladen. Alle teilnehmenden 40 Schülerinnen und Schüler hatten sich im Vorfeld eigene Sponsoren gesucht, die für jede Minute der gelaufenen Zeit eine bestimmte Summe spenden konnten. Der Erlös soll für ein "Grünes Klassenzimmer" auf dem Schulgelände verwendet werden, das die Klassen dann im Sommer nutzen können, um bei sommerlichen Temperaturen im Freien Unterricht zu machen, so Schulleiter Torp (r.). Nachdem Bürgermeister Feit den Startschuss gegeben hatte, lief auch Samtgemeindebürgermeister Gerstenkorn eine Runde mit, obwohl er zeitgleich schon einen anderen Termin hätte wahrnehmen müssen. Einige Kinder dagegen "bretterten" richtig los und äußerten beim Vorüberlaufen auf die Vorhaltung, es ginge doch nur um die gelaufene Zeit: "So macht es aber mehr Spaß!" Bild größer ...

Seltene Beute im Netz Hohnstorfer Fischer
Seit 1910 wurde bei Lauenburg kein Seehund mehr gesichtet, 45 Jahre danach war es wieder einmal soweit. Mehr ...
 
 

Tolles Wetter beim 5. Hohnstorfer Elbmarsch


as
- 39 Gruppen hatten sich zum 5. Hohnstorfer Orientierungsmarsch der Jugend- und Kinderfeuerwehren angemeldet, 32 Gruppen starteten dann tatsächlich am Freitagmorgen.
Bei sonnigem Wetter ging es darum, an zehn vorbereiteten Stationen Feuerwehrfragen zu beantworten, Geschicklichkeit oder Wissen zu beweisen. Die Streckenführung ist seit diesem Jahr für die Jugendfeuerwehren und Kinderfeuerwehren gleich, die zu bewältigenden Aufgaben aber altersgerecht angepasst. Von allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen wurde dem Veranstalter für die tolle Planung und Durchführung nur Lob gespendet. Der lokale Radiosender Florian-Zusa war mit seinem „rasenden Reporter“ Andreas Bahr wieder vor Ort.
Sieger bei den Kinderfeuerwehrwehren wurde die Gruppe 1 aus Barendorf, bei den Jugendfeuerwehren die Gemeinschaftsgruppe Barförde/Hittberen/Jürgenstorf.
Eine besondere Ehre erfuhr die Jugendfeuerwehr des Veranstalters Hohnstorf/Elbe. Durch die Vorsitzende des Niedersächsischen Blinden- und Sehbehindertenverbandes, Helga Neumann, wurden die Jugendlichen für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für blinde und hochgradig sehbehinderte Menschen mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Bei der letztjährigen Blindensammlung erzielten die Jugendfeuerwehrmitglieder den höchsten Sammelbetrag im Landkreis Lüneburg.
 

Sketchdeel begeisterte
ba - Am 01.10.2014 hatte die ‚Hohnsdörper Sketchdeel’ ihren ersten öffentlichen Auftritt. Frau Pastorin Schaefers -Weskott hatte ins Evangelische Gemeindezentrum Hohnstorf eingeladen, auf ihren Wunsch als geschlossene Veranstaltung, nur für Gäste der regelmäßigen Kaffeetafel der Ev. Gemeinde.
Die Premiere der Deel fanden die etwa 40 Zuschauer sehr gelungen und geizten nicht mit Applaus und Lob. Das einstündige Programm mit sechs Sketchen war eine gute Mischung aus heiteren, aber auch besinnlichen Stücken, sodass für jeden etwas dabei war. Großes Lob: Alle Darsteller spielten ihre verschiedenen Rollen sehr gut, auch die, die das erste Mal auf der Bühne standen. Dabei waren Klaus Heuer, Hermann Brand, Marion Aderhold, Anja Latz, Bärbel Rehfeld, Anne Hinrichs, Antje Bülow und Anke Drews, Regie: Bernd Aderhold (ba).
Die Deel würde sich über weitere Auftritte in und um Hohnstorf herum freuen. Kontakt bitte über Bernd u. Marion Aderhold Tel. 04139 6798 oder BuM.Team@Web.de.

 

Litfaßsäule

wbm - Dörte und Klaus Theuerkauf haben die Litfaßsäule in der Dorfstraße bei der Brückenunterführung mit Bildern aus der Hohnstorfer Geschichte versehen. Sie möchten damit zeigen, wie es früher in unserem Ort einmal ausgesehen hat. Die freien Felder sollen noch gefüllt werden, dazu wird u.a. ein Foto der alten ESSO-Tankstelle an der Hitzler-Tischlerei gesucht.

„Fotos sind Dokumente des Augenblicks. Vergebens sucht man hier nach der guten alten Zeit. Aber sichtbar machen, was sonst nicht mehr wahrgenommen werden kann, das ist mein Wunsch, denn diese Augenblicke sollen lebendig werden und in guter Erinnerung bleiben. Damit soll diese alte Säule wieder ‚Gesicht’ zeigen.“
Dörte Theuerkauf im Herbst 2014

 

 Vorsicht beim "Zollanleger"!

wbm - Ein Teil der Kaimauer vor dem Deich in der Nähe der Sporthalle ist in die Elbe gestürzt. Bis zur Wende 1989 machten hier die Zollboote fest. Dann wurde der Anleger nicht mehr gebraucht und gepflegt. Mehrmals wechselten die Eigentümer. Heute gehört er einem Lauenburger Reeder, dessen Binnenschiffe hier gelegentlich anlegen. Aktuell hat die Gemeindeverwaltung "im Zuge der Gefahrenabwehr" den Bereich mit Trassierband abgesperrt, damit Spaziergänger nicht zu Schaden kommen. Der Grundstückseigentümer soll von der Wasserschutzpolizei informiert worden sein. Bürgermeister Feit und Norbert Thiemann vom Artlenburger Deichverband haben die Schadensstelle bei einem Ortstermin in Augenschein genommen. Der Deichverband sieht die Deichsicherheit nicht gefährdet.

Neue Zahnärztin in Hohnstorf

wbm - Die Zahnarztpraxis im Neuen Land 1A hat Verstärkung bekommen. Die gebürtige Hohnstorferin Doris Heidenreich (geb. Soltau) wird sich künftig an der Seite von Dr. David Rainsborough um die Zähne der Hohnstorfer(innen) kümmern. Sie hat in den letzten sieben Jahren als angestellte Zahnärztin in Lüneburg gearbeitet und freut sich darauf "alte" Gesichter wieder zu sehen und natürlich neue kennenlernen zu können.
 

 

Verwunderliches
bm - Aus aktuellem Anlass möchte ich auf das Angebot des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Landkreises Lüneburg hinweisen. Das Merkblatt enthält alle wichtigen Informationen und Telefonnummern. Sollten Ihnen in Ihrem Umfeld oder Ihrer Familie, über das übliche Maß hinaus, wunderliche Dinge oder Menschen begegnen, scheuen Sie sich nicht dort anzurufen. Ihr Bürgermeister André Feit 
Mehr Informationen ...
 

Hohnstorfer können Flagge zeigen

bm - Im Gemeindebüro (vormittags an Wochentagen und zu den Bürgermeister-Sprechstunden) gibt es jetzt Hohnstorf-Fahnen mit dem Wappen auf weiß-blauem Hintergrund zu kaufen. Aufgrund modernster Fertigungstechnik, einer großen Abnahmemenge und dem Engagement von Klaus Theuerkauf zu sehr günstigen Preisen. Das Großformat (150 x 100cm) für 30 Euro und die etwas dezentere Ausführung (80 x 120cm) für 25 Euro. Das ideale Geschenk für „eingefleischte“ Hohnstorfer. Wer auch noch einen Fahnenmast (6,20m lang) dazu legen möchte, findet z.B. hier ein Angebot ab  schlappe 19,99 Euro. Mit der ebenfalls im Gemeindebüro erhältlichen Hohnstorf-Anstecknadel für 1,50 Euro wird das Ganze perfekt.
 

Interessante Blicke

Elbbrücke bei Nacht (2011)

Seeadler (2010)
Wolken über der Sassendorfer Bucht (2010)

Marschwetter in Bullendorf (2004)

Elbbrücke bei Nacht (Jan 2009)

Abendsonne ü. "Ausschachtung" (Jan 2009)

Steit oder geit de Elv? (Jan 2009)
Abflug im Morgengrauen (Jan 2009)
Eisige Rastplätze (Januar 2009)
Sonnenaufgang (Januar 2009)

Für den privaten Gebrauch können Bilder der "Hohnstorf.de"-Seiten heruntergeladen oder ausgedruckt werden,sofern nicht ein(e) Urheber(in) genannt wird. Jede andere Verwendung, insbesondere auf Internetseiten, ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.
 

Ruhiger Bauplatz
wbm - Der ehemalige Kinderspielplatz zwischen "Im Feld" und "Triftweg" ist seit einiger Zeit in einen ruhig gelegenen, voll erschlossenen Bauplatz (976 m², 43 Euro/m²)* umgewandelt. Interessierte erfahren Näheres in der Hohnstorfer Gemeindeverwaltung (041 39) 65 61.
Karte mit Lageplan und Bild...
*Alle Angaben ohne Gewähr! Bitte nachfragen!

 

Baugebiet Rethscheuer-West

Die Niedersächsische Landgesellschaft mbH (NLG) ist die Eigentümerin des Neubaugebietes. Interessenten bekommen alle Informationen direkt von der NLG oder auch in der Hohnstorfer Sparkassenfiliale am Marktplatz (Sportzentrum)

- Grundstückspreise (NLG)
- Lage des Baugebietes (Karte)
 

 

  

Home | Sport | Links | Forum | Gästebuch | Wo liegt eigentlich Hohnstorf ? | Ortsplan | Amtliches
Hohnstorfer Geschäftspartner
| Touristisches | FeWo & Zimmer | typisch Hohnstorf | Impressum
 

hohnstorf.de ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
© hohnstorf.de  2001 - 2014  - Alle Rechte vorbehalten (Gemeinde Hohnstorf-Elbe).